Referenzen & Historie

In der Region verwurzelt - in der Welt unterwegs

Rolf Jäger Elektrotechnik steht für innovative und moderne Prozessleittechnik im landwirtschaftlichen Sektor.

Mit 17 Mitarbeiter:innen,3 Azubis und 20 externen Fachmonteuren realisieren wir eine vielzahl Projekte pro Jahr in Deutschland und dem angrenzenden EU-Ausland.

Referenzanlagen

0
Anlagen realisiert
0
Länder
0
Zufriedene Kunden

Firmengeschichte

2014 Erweiterung der Firmengebäude
Anbau

Bedingt durch stetiges Wachstum und die Einstellung neuer Mitarbeiter:innen wurde im Sommer 2014 das Gebäude und die Werkstatt vergrößert.

2008 Europa wir kommen
Ausdehnung des Geschäftsbetriebs

Im Jahr 2008 wurden die ersten automatisierten Anlagen außerhalb Deutschlands gebaut.

1998 Erweiterung des Angebots auf Prozessleittechnik in der Landwirschaft
Neuer Fokus

1998 spezialisierte sich das Unternehmen auf die Prozessleittechik im landwirtschaftlichen Bereich und bedient seitdem vor allem Kunden aus der Getreide-, Mehl-, Futter- und Düngemittel-, sowie Abfallindustrie.

1997 Umzug an neuen Standort
Neuer Standort

1997 wurde der heutige Firmensitz in Twistetal-Berndorf, Hinter den Höfen 4 gebaut und am 01.01.1998 bezogen.

1995 Rolf Jäger Elektrotechnik wir gegründet
Gründung

Gegründet wurde das Einzelunternehmen Rolf Jäger Elektrotechnik am 2.01.1995 von Elektromeister Rolf Jäger in Twistetal-Mühlhausen.